Antiquitäten Hasenstab

Antiker Gründerzeit Schrank 6124

Preis :2999.00€Modellnummer :6124

Gründerzeit Säulenschrank Nussholz, um 1880

Breite: 150 cm | Höhe: 205 cm | Tiefe: 69 cm

Infos über ökologische Restaurationsschritte...

(Dieses Möbelstück ist leider verkauft - fragen Sie uns nach weiteren verfügbaren Modellen) Sehr großer Dielenschrank aus der Gründerzeit, der wohl zu Beginn der Epoche um 1880 gefertigt wurde. Der Schrank ist komplett zerlegbar als zweitüriges Modell gearbeitet worden und besitzt einen Sockelkasten mit zwei integrierten Schubkästen. Diese Schubläden werden beiderseits von den deutlich vorspringenden Basen der Seitenstücke begrenzt und durch eine kleine Diamantierung voneinander getrennt. Die Seitenteile des Schrankes sind mit jeweils langen durchlaufenden Kassettenfüllungen zugerichtet worden und erhielten auf den Vorderkanten gedrechselte Vollsäulen, die am oberen Ende in ein korinthisches Kapitel münden und unten auf den wuchtigen Basen des Sockelkastens stehen. Im gleichen Schnitt der Seiten wurden auch die Türfüllungen als einteilige, durchgängige Kassetten bemessen, welche jedoch zusätzlich Aufdoppelungen in Wurzelmaserholz aufweisen. Diese Aufdoppelungen finden ihre Fortführung wiederum in der Giebelblende, welche auch hier in gleicher Qualität jedoch mit unterbrechender Rosette integriert wurden.

Der Schrank ist in seiner Türausarbeitung im stilidentischen, historistischen Furnierschnitt zugearbeitet worden: die Rahmen der Türen wurden daher recht aufwändig in diagonal verlaufender Fischgrättechnik furniert. Die Türfüllungen wurden hingegen - wie vorgenannt - in seltenem Maserfurnier ausgeführt.

Sie haben Interesse an diesem Produkt? Dann klicken Sie einfach auf den Button und schreiben uns eine kurze Nachricht - gerne rufen wir Sie auch zurück!

Kontakt