Antiquitäten Hasenstab

Antikes Gruenderzeit Buffet 7897

Preis :1699.00€Modellnummer :7897

Antikes Gruenderzeit Buffet

Breite: 122 cm | Höhe: 197-216 cm | Tiefe: 52-32 cm

Infos über ökologische Restaurationsschritte...

Durch Sprossenfenster sehr schön gearbeitetes, Gründerzeit-Buffet, das um 1880 aus Weichholz gearbeitet wurde. Das Möbel untergliedert sich üblicherweise in einen Glas-Aufsatz und einen Unterschrank. Der Unterschrank wurde in zweitüriger Ausführung mit zwei darüber angeordneten Schubläden eingerichtet und steht vorne über Drechselfüßen. Vorne, seitlich wurden gründerzeittypische Schnecken angebracht, sowie dazwischen Kannelurenleisten eingefügt. Der Aufsatz steht ebenmäßig auf der Deckelplatte des Unterschrankes. Die äußeren Begrenzungen greifen links und rechts wiederum die detaillierte Ornamentik der Kanneluren und Schnecken auf und leiten nach oben in das umlaufende Profilgesims, welches das Buffet damit beschließt. Mittig ist noch eine durchbrochen gearbeitete Schnitzreserve angeordnet. Im Inneren befinden sich die Innenbodenablagen exakt hinter den Sprossenfenstern, um einen freien Einblick in das Innere, bzw. auf schöne Gläser zu ermöglichen.
Ein sehr ungewöhnlich schön gearbeitetes Büffet, das wohl eher in der Funktion eines Vitrinenschrankes zu verwenden ist.

Sie haben Interesse an diesem Produkt? Dann klicken Sie einfach auf den Button und schreiben uns eine kurze Nachricht - gerne rufen wir Sie auch zurück!

Kontakt