Antiquitäten Hasenstab

Jetzt noch die Restposten zum halben Preis sichern!

Auf alle Ausstellungsstücke 50 % - Unrestaurierte Lager-Möbel gibt es noch viele ab 170.--

Kommen Sie auf einen Besuch vorbei, auch ein weiter Weg wird sich lohnen.

Antikes Gründerzeit Vertiko in ruhiger Gründerzeit-Erscheinung

Dieses Möbelstück, so wie Sie es auf den Bildern sehen, ist leider schon verkauft. Allerdings befinden sich noch ähnliche Antiquitäten in unserem Lager. Fragen Sie daher bei uns nach, wir helfen Ihnen gerne weiter! Kontakt
Preis :1099.00€Modellnummer :8041

Vertiko Gründerzeit um 1880

Breite: 92 cm | Höhe: 134 cm | Tiefe: 45,5 cm

Infos über ökologische Restaurationsschritte...

Sehr zurückhaltend entworfenes Vertiko aus der endenden Gründerzeit, das um 1890-1900 hergestellt wurde. Das Möbel gliedert sich üblicherweise in einen 2-türigen Korpus mit einer oben deutlich vorkragend gesetzten Schublade. Obwohl darunter die Platzierungen für die sonst üblichen Gründerzeit-Schnecken vorhanden sind, bleiben diese Stellen an diesem Modell hier unbesetzt. Auch wurde auf die Anbringung von Kanneluren verzichtet, um das Modell dem kommenden Stilwandel zum Jugendstil anzunähern. Die Kassettentüren sind mit einteiligen Füllungen ausgeführt worden und werden typischerweise in Drehzapfenbändern von außen nicht sichtbar geführt. Um die Türfronten stärker zu strukturieren, wurden um die Türkassetten wiederum sehr gründerzeitliche Profilleisten herumgeführt. Die obere Schublade wird links und rechts ebenfalls Gründerzeit stiltypisch von Diamantierungen flankiert. Die Deckelplatte wurde hingegen bereits wieder dem zukünftigen Stil gerecht, indem hier auf eine Profilierung verzichtet wurde. Insgesamt ein Vertiko, das für einen Gründerstil sehr ruhig in Erscheinung tritt, aber dennoch seine Entstehungszeit nicht verbirgt.

Sie haben Interesse an diesem Produkt? Dann klicken Sie einfach auf den Button und schreiben uns eine kurze Nachricht - gerne rufen wir Sie auch zurück!

Kontakt