Antiquitäten Hasenstab

Antiker Gründerzeit Schrank 1324

Dieses Möbelstück, so wie Sie es auf den Bildern sehen, ist leider schon verkauft. Allerdings befinden sich noch ähnliche Antiquitäten in unserem Lager. Fragen Sie daher bei uns nach, wir helfen Ihnen gerne weiter! Kontakt
Preis :3290.00€Modellnummer :1324

Gründerzeit Schrank aus Eichenholz, um 1880

Breite: 147 cm | Höhe: 199 cm | Tiefe: 66 (53) cm

(zurzeit reserviert) Sehr aufwendig gearbeiteter Fassadenschrank aus der Gründerzeit, der wohl zu Beginn der Epoche zwischen 1870-80 gefertigt wurde. Der Schrank ist komplett zerlegbar als zweitüriges Modell gearbeitet worden. Der Sockelkasten blendet zwei Schubkästen vor, die beiderseits von den vorspringenden Basen der Seitenstücke begrenzt werden. Hierauf wurden frontseitig noch Diamantierungen aufgesetzt.

Die Seitenteile sind - wie auch die Türen - mit jeweils zwei Kassettenfüllungen zugerichtet worden, die wiederum sämtlich von Profilleisten umfangen ausgeführt sind. Zusätzlich wurden diese an den Vorderkanten mit Vollsäulen und plastisch geschnitzten Akanthusmotiven aufgewertet. Am oberen Ende der Säulen ist jeweils noch ein kleines Kapitel geschnitzt worden. Die beiden Säulen bilden zusammen mit der Türschlagleiste eine optische Gliederung in der Vertikalen und tragen zugleich auch (scheinbar) das Gewicht des massiven Gesimskastens.

Insgesamt wurde dieser sehr massiv angefertigte Schrank mit viel Dekor an Flachschnitzereien aber auch die Länge und Höhe betonenden Diamantierungen ausgeführt. Sämtliches Beschlagwerk sind im Original erhalten und in Funktion.

Sie haben Interesse an diesem Produkt? Dann klicken Sie einfach auf den Button und schreiben uns eine kurze Nachricht - gerne rufen wir Sie auch zurück!

Kontakt