Antiquitäten Hasenstab

Antiker Biedermeier Schrank aus der Frühzeit der Epoche

Preis :1699.00€Modellnummer :8004

Antiker Biedermeierschrank um 1820-25

Breite: 156 cm | Höhe: 186 cm | Tiefe: 59-52 cm

Infos über ökologische Restaurationsschritte...

Sehr klassisch ausgeführter Weichholzschrank aus der Biedermeierzeit, der um 1820-25 aus massivem, farbkräftigem Weichholz angefertigt wurde. In der Erscheinung der Frühform des Biedermeierstiles folgend, ist die Außenwirkung des Schrankes sehr geradlinig und streng. Die Schranktüren wurden in Rahmenbauweise mit einteiligen Kassettenfüllungen hergestellt. Weiterhin der Epoche gemäß, sind die Türen an Fitschenbändern eingehängt und somit über 180° weit öffnend. Die vorderen Außenkanten sind der Frühform des Stiles folgend rechtwinklig ausgeführt, sowie auch das Gesims und der Sockelkasten dieser Formvorgabe folgen. Die Verbindungszinken des Sockel- und Gesimskastens sind in offener Weise ausgeführt worden. Der Schrank steht noch über seinen leicht geschweiften Fußzargen, welche wiederum auf profilierten Plinthen zu stehen kommen. Oben umfängt den Schrank eine Kranzleiste mit großen Hohlkehlenprofil und bildet so den oberen Abschluss. Auf den Türen sind ziselierte Zinn-Schlüsselschilder aus der Gründerzeit vorhanden, die wohl um die vorletzte Jahrhundertwende (um 1900) an diesem Schrank bereits einmal getauscht wurden.

Sie haben Interesse an diesem Produkt? Dann klicken Sie einfach auf den Button und schreiben uns eine kurze Nachricht - gerne rufen wir Sie auch zurück!

Kontakt