Antiquitäten Hasenstab

Biedermeier Schreibkommode aus massivem Kirschholz

Preis :3495.00€Modellnummer :7945

Antike Biedermeierkommode (Sekretaer) Kirschholz um 1830

Breite: 114 cm | Höhe: 101 cm | Tiefe: 57 cm

Infos über ökologische Restaurationsschritte...

Originale, hohe Biedermeierkommode, welche um 1830 aus allseits massivem Kirschholz hergestellt wurde. Die Konzeption des Korpus wurde als (anrichtenartiges, hohes) Modell in 4-schübiger Ausführung konzipiert. Die Seitenteile wurden zur Formvorgabe der Deckelplatte in einem leichten Radius verrundet ausgeführt. Desgleichen wurden auch die (vierkantigen) Klotzfüße der Kommode in der Formgestaltung passig gearbeitet. Der (obere) Kopfschub ist als Sekretärfach eingerichtet und innen mit Schubläden eingerichtet. Der restliche Innenraum wurde im Original geschwärzt ausgeführt, sowie seitlich durch Drechselstäbe halboffen gestaltet. Weiterhin ist im mittleren, hinteren BEreich des Schreibteiles noch der originale Spiegel erhalten geblieben. Die Schlüsselschilder wurden der Stilart entsprechend als geschwärzte Holzschildeinlagen in die Schubladenfronten versenkt. Alle Schubläden besitzen noch die originalen (natürlich funktionsfähigen) Kastenschlösser. Durch die streng flächenhafte Formensprache, sowie die Verwendung von hellem Obstholz läßt sich diese Kommode klar in den Biedermeier-Stil einordnen. Die Kommode wurde mit Schellack von Hand poliert.

Sie haben Interesse an diesem Produkt? Dann klicken Sie einfach auf den Button und schreiben uns eine kurze Nachricht - gerne rufen wir Sie auch zurück!

Kontakt