Antiquitäten Hasenstab

Antike Louis-Philippe Anrichte

Dieses Möbelstück, so wie Sie es auf den Bildern sehen, ist leider schon verkauft. Allerdings befinden sich noch ähnliche Antiquitäten in unserem Lager. Fragen Sie daher bei uns nach, wir helfen Ihnen gerne weiter! Kontakt
Preis :1395.00€Modellnummer :7936

Kleine Anrichte aus dem Louis-Philippe um 1840

Breite: 88 cm | Höhe: 81,5 cm | Tiefe: 38/42 cm

Infos über ökologische Restaurationsschritte...

(RESERVIERT, bitte fragen sie nach weiteren Modellen aus unserem Lagerbestand) Kleine, originale Anrichte aus dem Louis-Philippe, welche um 1840 in sehr warmtonigem Edelholz gearbeitet wurde. Das Möbel wurde in der üblichen, 2-türigen Bauweise eines Halbschrankes konzipiert. Oberhalb wurde eine breite, geschwungen ausgeführte Schublade integriert, welche in der Tiefe über den eigentlichen Möbelkorpus hinausragt. Unterhalb befindet sich der durch zwei Türen zu öffnende Stauraum. An den äußeren Gehrungskanten wurde stiltypisch der Dekor des frühen Historismus angebracht, der an diesem Halbschrank sehr stilrein verwendet worden ist. Bei den Rahmentüren wurden die Türfüllungen mit gespiegeltem Furnierholz hergestellt, sowie ein umlaufender Fries in Querfurnier zugearbeitet. Insgesamt wurde dabei auf ein ausdrucksstarkes Maserbild (siehe Foto der Deckelplatte) geachtet. Die Anrichte wurde von uns mit Schellack von Hand poliert.

Sie haben Interesse an diesem Produkt? Dann klicken Sie einfach auf den Button und schreiben uns eine kurze Nachricht - gerne rufen wir Sie auch zurück!

Kontakt